Banana

Ja Nachtisch, das ist was gutes. Aber muss es immer großer Aufwand sein, oder ist was schnelles auch mal gut? Früher habe ich immer die Motten bekommen, wenn es beim grillen Banane gab. Meistens einfach in der Mitte aufgeschnitten und dann ab damit aus den Rost – LANGWEILIG Winking smile

Ich hätte da eine einfach und schnelle Alternative die euch sicher auch Spaß machen wird.

Zutaten:

  • je Person einen Banane
  • pro Banane 1-2 Riegel Kinderschokolade (oder ähnliches)
  • Vanilleeis
  • Eierlikör (wer Erwachsenen etwas Spaß machen möchte)

Zubereitung:

Wie gesagt, der Nachtisch ist super einfach und ohne Stress zu machen. Das einzige was benötigt wird, etwas Zeit und innere Ruhe Smile

Bananen auseinanderziehen und die Schokolade auspacken WP_20160918_20_18_18_Pro
WP_20160918_20_19_00_Pro Mit einem normalen Messer die Banane einschneiden und die Schokolade in den Schlitz drücken.
Den Grill wieder anwerfen und die Bananen in die indirekte Hitze legen. WP_20160918_20_26_01_Pro
WP_20160918_20_36_17_Pro O.K., sehen nicht gut aus, aber nur wenn die richtig schwarz sind, sind die auch gut Smile

 

Die Bananen brauchen etwa 15 Minuten bis diese gut sind. Dann sind die aber auch extrem weich, was die Entnahme vom Grill zu einem echten Spaß machen kann.

Wir legen dann immer eine Banane und etwas Eis auf den Teller. Für Erwachsene könnt ihr auch noch etwas Eierlikör drüber machen – echt lecker und einfach.

WP_20160918_20_39_23_Pro

Euer Böhlie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: